Alle Artikel in der Kategorie “people

Am Wannsee

Ein Picknick am See. 3. Oktober 2014, Feiertag, herrliches Ausflugswetter und die ehemalige Sommervilla des Malers Max Liebermann mit dem großen, zum Wannsee hin gestreckten Garten, bieten dazu Gelegenheit. Als ich mir mein Foto näher angeschaut habe, sind mir gewisse Parallelen zur berühmten Aufnahme von […]

Schreibe einen Kommentar

Ali

Schwarzweiß gibt einem Foto oft die gewisse ästhetische Wirkung, die es braucht, um ein Bild zu etwas Besonderem zu machen. Das gilt insbesondere für Portraitaufnahmen. Farben lenken manchmal zu sehr vom Eigentlichen, beispielsweise von einem markanten Profil ab. Auch Licht und Schatten kommen oft besser […]

Schreibe einen Kommentar

Annett

Portraitaufnahmen sind eine tolle Sache. Neben den handwerklichen Voraussetzungen, die man nachlesen oder sich in einem passenden Workshop aneignen kann, ist es wichtig dem Model die gewünschte Pose und Mimik zu vermitteln, damit die Aufnahme die entsprechende Wirkung erzielt. Entscheidend ist sicher, dass eine Beziehung […]

Schreibe einen Kommentar

Barong

Barong is probably the most well known dance. It is also another story telling dance, narrating the fight between good and evil. This dance is the classic example of Balinese way of acting out mythology, resulting in myth and history being blended into one reality. […]

Schreibe einen Kommentar

Bali Spirit

Bali, Insel der Götter und Dämonen, Sehnsuchtsort aller Sinnsucher, Yogafetischisten und Frauen, die das Buch „Eat, Pray, Love“ von Elisabeth Gilbert gelesen haben. Von der Flora und Fauna dieser westlichsten der kleinen Sundainseln geht schon ein exotischer Zauber aus. Den eigentlichen Bali Spirit machen aber […]

Schreibe einen Kommentar

Balinese human being

Die Faszination, die von Bali ausgeht, lässt sich nur zum Teil erklären durch die exotisch bunten und fremden Eindrücke, die Landschaft, Pflanzen, Tiere, Gerüche, das Klima des Südsee-Paradieses bei uns hinterlassen. Ich habe eine Auswahl von Portraits zusammengestellt, die helfen, den Zauber der Insel besser […]

Schreibe einen Kommentar

Putri

An Putri fand ich besonders die großen brauen Augen und die schöne grüne Brosche, mit der sie geschmückt war, faszinierend. Natürlich habe ich mir vor dem Shooting die Erlaubnis von Putris Papa eingeholt. Ich habe auf Bali viele schöne, aber vor allem liebe Menschen kennengelernt.

Schreibe einen Kommentar

Yuni

Für Portraitaufnahmen benutze fast ausschließlich mein Minolta Rokkor MC 58mm 1:1.2. Das MC 58/1,2 ist eines der besten Gläser das Minolta ab etwa 1968, in der ersten Version noch mit radioaktiven Thoriumgläsern, gebaut hat. Ich besitze ein Objektiv der dritten Generation (1973 bis 1979), dass […]

Schreibe einen Kommentar

Treptower Park

Mit dem iPhone gelingen manchmal auch ganz schöne Aufnahmen, hier vom sowjetischen Ehrenmal im Treptower Park. Fast 70 Jahre nach Kriegsende sind die Ehrenmale für die Rote Armee, in Berlin gibt es drei davon, ins Gerede gekommen. Manche möchte sie am liebsten weg haben. Christoph […]

Schreibe einen Kommentar

Kodak BW400 CN

Das Foto von Jule und Raphaela habe ich in meiner analogen Phase mit einer Minolta X700 geschossen. Gern habe ich für die Aufnahmen den Kodak BW400CN verwendet. Vor kurzen habe ich gelesen, dass Kodak nun auch diesen Film nicht mehr herstellt. Der Kodak BW400CN ist […]

Schreibe einen Kommentar

Black and white

Das ist immer noch eines meiner Lieblingsfotos. Entstanden ist  es bei einem Straßenfest im  Schlosspark in Pankow, 2006, während der Fußball-WM. Der richtige Hintersinn des Titels der Aufnahme ergibt sich allerdings erst bei der Umwandlung des Fotos nach schwarzweiß. Auf dem Original ist noch der […]

Schreibe einen Kommentar

Prag

Die goldene Stadt Prag bildet mit ihrer historischen Altstadt die Kulisse für wunderschöne Fotomotive. Allerdings muss man schon etwas genauer hinschauen bzw. Geduld aufbringen, sonst bleibt es am Ende bei den etwas langweiligen Postkartenmotiven, die jeder von der tschechischen Hauptstadt kennt. Bei unserm Kurztrip hat […]

Schreibe einen Kommentar

Hochzeit

Meine Schwägerin hat mir das Vertrauen geschenkt und mich beauftragt den schönsten Tag des Lebens in Bildern festzuhalten. Daraus erwächst natürlich schon eine gewisse Verantwortung für den Fotografen und vielleicht sollte man das dann beim nächsten Mal einem Profi überlassen. Zum Glück sind aber doch […]

Schreibe einen Kommentar

digital vs. analog

Es gibt im Internet Foren in denen immer noch darüber gestritten wird, welche Art zu fotografieren die wahre ist. Ich habe auch lange Zeit geschwankt, war nachdem ich die ersten Digitalfotos vor mehr als 10 Jahren geschossen habe, doch etwas ernüchtert ob der miesen Qualität […]

Schreibe einen Kommentar

Mädchen mit Katze

Das Recht am eigenen Bild ist in Deutschland durch das Kunsturhebergesetz von 1907 geregelt. Kurz zusammengefasst: Fotos dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten veröffentlicht werden. § 23 KUG nennt Ausnahmen, zum Beispiel Aufnahmen aus dem Bereich der Zeitgeschichte, Fotos auf denen Personen nur als Beiwerk, […]

Schreibe einen Kommentar

Cafe Slavia

Das Café Slavia in Prag ist ein bekanntes Prager Künstlercafé am Ufer der Moldau neben dem tschechischen Nationaltheater. Zu seinen Stammgästen gehörten Smetana, Rainer Maria Rilke und später auch Václav Havel. Der DDR-Schriftsteller Reiner Kunze hat in seinem kleinen Prosaband „Die wunderbaren Jahre“ einen ganzen […]

Schreibe einen Kommentar