Bornholm

Kommentare 0
landscape
Bornholm Helligdomsklippernen

Bornholm Helligdomsklippernen

Bornholm ist nur ein Klecks in der Ostsee, weiter weg vom Rest Dänemarks als von den Küsten Schwedens, Polens oder der deutschen Insel Rügen. Maximal 40 km misst Bornholm von Norden nach Süden, 30 von Osten nach Westen und doch ist die Insel landschaftlich abwechslungsreicher als jeder andere Teil Dänemarks. Im Süden um Dueodde breiten sich Strände und Dünen aus wie an der Nordsee, den Norden säumen Felsenküsten aus Granit, dazwischen sandige Badebuchten wie am Mittelmeer. Das Inselinnere überziehen Wälder und Heiden und mit 162 Metern ist es für dänische Verhältnisse geradezu alpin: In strengen Wintern kann man sogar Skifahrer sichten. Bornholms Skivenner präparieren dann Langlaufloipen und nahe Gudhjem gibt es sogar eine kleine Abfahrtstrecke mit Liftanlage.

Lauter Schnittlauch

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Schreibe einen Kommentar