Archiv des Monats “Mai 2014

Black and white

Das ist immer noch eines meiner Lieblingsfotos. Entstanden ist  es bei einem Straßenfest im  Schlosspark in Pankow, 2006, während der Fußball-WM. Der richtige Hintersinn des Titels der Aufnahme ergibt sich allerdings erst bei der Umwandlung des Fotos nach schwarzweiß. Auf dem Original ist noch der […]

Schreibe einen Kommentar

Leuchttürme

Leuchttürme sind ja ein beliebtes Fotomotiv. Spontan fallen mir da die beeindruckenden Aufnahmen eines Leuchtturms an der Küste der Bretagne ein, der bei einem heftigen Orkan von der tosenden Brandung regelrecht überspült wird. Meine beiden Leuchttürme sind an der Ostsee beheimatet und bei herrlichstem Ausflugswetter […]

Schreibe einen Kommentar

Quitten

Als Stillleben bezeichnet man in der Malerei die Darstellung regloser Gegenstände wie Früchten, Blumen, Gläser, toter Tiere, aber auch auch von Waffen und Musikinstrumenten. Zu einer eigenen Gattung entwickelten sich die Stillleben, vor allem aus Holland kommend, im Barock, am Anfang des 17. Jahrhunderts. Aber […]

Schreibe einen Kommentar

Makabu

Die Band Makabu war eines der vielversprechenden, innovativen Projekte des Erfurter Zughafen, gefördert von Andi Welskopf, dem Manager von Clueso. Karriere-Highlight war sicherlich als Makabu 2008 im Vorprogramm auf Cluesos So Sehr Dabei-Tour in beeindruckenden 27 Konzerten vor mehr als 50.000 Menschen spielten. Seitdem sind […]

Kommentare 1

Prag

Die goldene Stadt Prag bildet mit ihrer historischen Altstadt die Kulisse für wunderschöne Fotomotive. Allerdings muss man schon etwas genauer hinschauen bzw. Geduld aufbringen, sonst bleibt es am Ende bei den etwas langweiligen Postkartenmotiven, die jeder von der tschechischen Hauptstadt kennt. Bei unserm Kurztrip hat […]

Schreibe einen Kommentar

Hochzeit

Meine Schwägerin hat mir das Vertrauen geschenkt und mich beauftragt den schönsten Tag des Lebens in Bildern festzuhalten. Daraus erwächst natürlich schon eine gewisse Verantwortung für den Fotografen und vielleicht sollte man das dann beim nächsten Mal einem Profi überlassen. Zum Glück sind aber doch […]

Schreibe einen Kommentar

Tessin

Hinter dem Gotthard beginnt das Tessin, eine traumhaft schöne Landschaft. Nur die Preise erinnern einen gelegentlich daran, dass man sich noch in der Schweiz und nicht schon in Italien befindet.

Schreibe einen Kommentar

relaxed

Etwas oberhalb der Kirche von Carona, dem malerischen Tessiner Künstlerdorf bei Lugano durften wir im Garten, dem kleinen Refugium von Adriano (La fotografia la mia grande passione ritratti e nudo artistico), dem Vermieter unserer Ferienwohnung, relaxen. Wie uns Adriano verriet, benutzt er den Garten gern […]

Schreibe einen Kommentar

Herbst

Der Herbst ist eigentlich die perfekte Jahreszeit um draußen zu fotografieren. Die Natur verfärbt sich bunt und die tiefstehende Sonne lässt alles im milden Licht erscheinen. Für das Blätterfoto habe ich das 90mm Macro von Sigma benutzt, ideal für detailreiche Fotos von Blüten und Pflanzenteilen.

Kommentare 1

digital vs. analog

Es gibt im Internet Foren in denen immer noch darüber gestritten wird, welche Art zu fotografieren die wahre ist. Ich habe auch lange Zeit geschwankt, war nachdem ich die ersten Digitalfotos vor mehr als 10 Jahren geschossen habe, doch etwas ernüchtert ob der miesen Qualität […]

Schreibe einen Kommentar

Asissi

Mit Asissi assoziiert man unweigerlich die Person des Heiligen Franz, Nationalheiliger Umbriens und erster überlieferter Grüner der Weltgeschichte. Bei unserm Besuch waren die Bewohner der Stadt schon molto eccitato wegen der wenige Tage später angekündigten ersten Visite des neuen Papstes, der den Namen ihres Heiligen […]

Schreibe einen Kommentar

Piazza Navona

Rom ist auch berühmt für seine Springbrunnen. Auf der beliebten Piazza Navona kann man gleich drei Brunnen finden. In der Mitte der Piazza steht die Fontana dei Quattro Fiumoi, der den Platz mit seinem Obelisken prägt. Der Brunnen repräsentiert vier Flüsse von vier Kontinenten. Die […]

Kommentare 2

Bornholm

Bornholm ist nur ein Klecks in der Ostsee, weiter weg vom Rest Dänemarks als von den Küsten Schwedens, Polens oder der deutschen Insel Rügen. Maximal 40 km misst Bornholm von Norden nach Süden, 30 von Osten nach Westen und doch ist die Insel landschaftlich abwechslungsreicher […]

Schreibe einen Kommentar

Mädchen mit Katze

Das Recht am eigenen Bild ist in Deutschland durch das Kunsturhebergesetz von 1907 geregelt. Kurz zusammengefasst: Fotos dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten veröffentlicht werden. § 23 KUG nennt Ausnahmen, zum Beispiel Aufnahmen aus dem Bereich der Zeitgeschichte, Fotos auf denen Personen nur als Beiwerk, […]

Schreibe einen Kommentar

Cafe Slavia

Das Café Slavia in Prag ist ein bekanntes Prager Künstlercafé am Ufer der Moldau neben dem tschechischen Nationaltheater. Zu seinen Stammgästen gehörten Smetana, Rainer Maria Rilke und später auch Václav Havel. Der DDR-Schriftsteller Reiner Kunze hat in seinem kleinen Prosaband „Die wunderbaren Jahre“ einen ganzen […]

Schreibe einen Kommentar